Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bangladesch: Mindestens 190 Tote nach Gebäudeeinsturz

News von LatestNews 1324 Tage zuvor (Redaktion)
Nach dem Einsturz eines achtstöckigen Gebäudes in Bangladesch am Mittwochmorgen (Ortszeit) ist die Zahl der Todesopfer auf mindestens 190 gestiegen, über 1.000 weitere wurden bei dem Unglück verletzt. Laut Shamsul Haque, Staatssekretär im Innenministerium des Landes, seien 2.000 Menschen gerettet worden. Das Gebäude war am Mittwochmorgen (Ortszeit) in einem Vorort der Hauptstadt Dhaka eingestürzt.

Die Polizei ermittelt inzwischen gegen den Besitzer des Hochhauses und gegen den Besitzer der Textilfabriken, die in den oberen Stockwerken des eingestürzten Gebäudes untergebracht waren, da sie Sicherheitswarnungen missachtet haben sollen. Am Vortag des Unglücks sollen Risse an dem Gebäude festgestellt worden seien, hieß es in örtlichen Medienberichten.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •