Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ballettchef des Moskauer Bolschoi-Theaters bei Säureanschlag verletzt

News von LatestNews 1419 Tage zuvor (Redaktion)
Der Ballettchef des weltberühmten Moskauer Bolschoi-Theaters, Sergej Filin, ist bei einem Säureanschlag durch einen unbekannten Täter schwer verletzt worden. Wie die Moskauer Polizei mitteilte, wurde der 42-Jährige am späten Donnerstagabend in der Nähe seiner Wohnung angegriffen. Der Täter schüttete Filin dabei die Säure ins Gesicht und flüchtete anschließend.

Der Ballettchef erlitt schwere Verletzungen an Kopf und Hals. Ärzte eines Moskauer Krankenhauses kämpfen derzeit um Filins Augenlicht. Der ehemalige Balletttänzer führt das Bolschoi-Theater seit März 2011. Hintergrund des Angriffs könnte russischen Medienberichten zufolge Neid oder Rache sein.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •