Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bahr spricht sich für Rösler aus

News von LatestNews 1531 Tage zuvor (Redaktion)

Daniel Bahr
© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde, Text: über dts Nachrichtenagentur
Kurz vor der Landtagswahl in Niedersachsen hat sich Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) dafür ausgesprochen, an Parteichef Philipp Rösler festzuhalten. "Philipp Rösler ist bis Mai als Vorsitzender gewählt", sagte Bahr der Zeitschrift "Superillu". "Ein gutes Ergebnis in Niedersachsen ist eine Stärkung des Vorsitzenden wie der gesamten FDP-Führung."

In den Bundestagswahlkampf wolle die Partei als Team ziehen, so Bahr weiter. "In der Fußball-Nationalmannschaft gewinnt auch nicht Kapitän Philipp Lahm allein. Es wäre doch töricht, die Erfolge der fünf FDP-Bundesminister, der starken Fraktionsführung im Bundestag wie in der Parteispitze nicht mit einzubinden." Rösler werde die Aufstellung für 2013 vorgeben. Für den Ausgang der Landtagswahl in Niedersachsen äußerte sich Bahr trotz schlechter Prognosen für die FDP optimistisch. "Dass die Umfragewerte nicht gut sind, begeistert auch mich nicht", so der Minister. "Bei meinen zahlreichen Terminen in Niedersachsen habe ich erlebt, dass die Menschen nicht angetan sind, dass die FDP sich in den letzten Monaten zu sehr mit sich selbst beschäftigt hat. Aber letztlich interessiert sie, was die FDP inhaltlich zu bieten hat."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •