Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bahnstrecke Berlin-Hannover bleibt auf unbestimmte Zeit gesperrt

News von LatestNews 1247 Tage zuvor (Redaktion)

ICE-Zug
© über dts Nachrichtenagentur
Die Bahnstrecke zwischen Berlin und Hannover, die durch das Hochwasser beschädigt worden ist, bleibt auf unbestimmte Zeit gesperrt. Das bestätigte ein Vertreter der Deutschen Bahn (DB) am Montag gegenüber HR-Info. Demnach könne zurzeit nicht abgeschätzt werden, wie hoch die Schäden an der Strecke seien.

Im Gleisbereich stehe zum Teil noch immer Wasser. Ein Notfall-Fahrplan, der zunächst nur bis zum 19. Juli gelten solle, bleibe auch darüber hinaus in Kraft, hieß es. Als neuer Termin wurde jetzt der 28. Juli genannt. Weitere Informationen will die Bahn am Dienstag bekannt geben. Auch für die Verbindungen zwischen Berlin und Frankfurt/Main, Stuttgart, Köln sowie dem Ruhrgebiet sind die Fahrpläne geändert. Die Züge werden über Magdeburg und Braunschweig umgeleitet und benötigen über eine Stunde länger für die Fahrt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •