Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bahngüterverkehr in ersten drei Quartalen um 7,1 Prozent gewachsen

News von LatestNews 1838 Tage zuvor (Redaktion)
Der Bahngüterverkehr in Deutschland ist in den ersten drei Quartalen des Jahres 2011 um 7,1 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gewachsen. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Insgesamt transportierten in- und ausländische Eisenbahngesellschaften auf dem deutschen Schienennetz Güter im Umfang von 283,0 Millionen Tonnen.

Damit ist der Einbruch im Jahr 2009 infolge der Wirtschafts- und Finanzkrise weitgehend aufgeholt. Der Stand der Tonnage der ersten drei Quartale des Jahres 2011 lag nur noch 0,4 Prozent unter dem Stand der ersten drei Quartale des Jahres 2008. Allerdings hat sich der Zuwachs im Verlauf des Jahres 2011 abgeschwächt: Das Tonnageaufkommen stieg im ersten Quartal um 10,6 Prozent, im zweiten Quartal um 5,8 Prozent und im dritten um 5,2 Prozent im Vergleich zum jeweiligen Vorjahreszeitraum.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •