Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bahn startet "Zugradar" im Internet

News von LatestNews 1197 Tage zuvor (Redaktion)

ICE-Zug bei Unwetter
© über dts Nachrichtenagentur
Die Deutsche Bahn zeigt seit dem Wochenende alle Züge auf einer interaktiven Karte im Internet. Im sogenannten "Zugradar" kann man sämtliche Zugbewegungen in Echtzeit verfolgen. Auch die Verspätungen werden angezeigt.

Vorerst ist das Angebot nur für normale Computer optimiert, in den kommenden Wochen soll es auch spezielle "Apps" für Smartphones geben. "DB Zugradar bündelt und visualisiert die Fülle der bei uns zusammenlaufenden Daten auf einer intelligenten Plattform", sagte Jörg Sandvoß, Vorstand für Vertrieb und Fahrplan bei der DB Netz AG. Zur Darstellung der rund 39.000 Zugfahrten am Tag verknüpft die Software in Echtzeit täglich über eine Million betriebliche Zuglaufmeldungen mit rund 8.000 Fahrplandatensätzen. Die "Süddeutsche Zeitung" hat unter dem Namen "Zugmonitor" bereits seit einiger Zeit ein ähnliches Angebot im Internet.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •