Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Baden-Württembergs CDU-Landeschef Strobl bedauert Fall Kauder

News von LatestNews 1536 Tage zuvor (Redaktion)
Der CDU-Landesvorsitzende von Baden-Württemberg, Thomas Strobl, hat das Festhalten des CDU-Bundestagsabgeordneten Siegfried Kauder an seiner unabhängigen Bundestags-Kandidatur bedauert. "Mir tut das persönlich sehr leid", sagte er der "Berliner Zeitung" (Samstagausgabe). "Er tut damit niemandem einen Gefallen – auch sich selbst nicht."

Strobl fügte allerdings hinzu: "Der Kreisverband Schwarzwald-Baar hat richtig entschieden: Das ist der klassische Fall für einen Parteiausschluss. Siegfried Kauder hat das gute Recht, als unabhängiger Kandidat anzutreten. Aber unabhängig heißt parteiunabhängig. Damit verträgt sich die Mitgliedschaft in einer Partei nun schlecht." Kauder könne das Ausschlussverfahren nur noch mit einem Austritt aus der CDU verhindern.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •