Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Baden-Württemberg: Ministerpräsident Mappus sieht keine Wechselstimmung im Land

News von LatestNews 2153 Tage zuvor (Redaktion)

Baden-Württembergs Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU)
© Staatsministerium Baden-Württemberg, über dts Nachrichtenagentur
Der baden-württembergische Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU), der sich am 27. März Landtagswahlen stellen muss, sieht seine Partei im Aufwind. "Ich sehe keine Wechselstimmung im Land", sagte Mappus in einem Interview mit der Illustrierten "Bunte". "In den Umfragen geht es für die CDU aufwärts, wir sind bei 40 Prozent. Aber wir müssen natürlich noch zulegen - und vor allem auch die FDP", sagte Mappus mit Blick auf den Koalitionspartner.

Die Bürger im Südwesten wüssten, dass die Regierung auf dem richtigen Weg sei. "Nirgendwo brummt die Wirtschaft so wie bei uns, wir sind kurz vor der Vollbeschäftigung, die Bildungspolitik ist sehr erfolgreich." Mappus, der wegen des umstrittenen Milliarden-Projektes Stuttgart 21 im vergangenen Jahr unter Druck geraten war, attackierte den "extrem populistischen Kurs" der oppositionellen Grünen. Sie seien in Baden-Württemberg "einfach gegen alles": "Gegen den Ausbau von Straßen, Flughäfen und jetzt eben gegen den Bahnhof. Ja sogar gegen ein geplanten Pumpspeicherkraftwerk".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •