Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Australischer Premier: Signale sind von MH370-Blackbox

News von LatestNews 1014 Tage zuvor (Redaktion)
Die zuletzt im Indischen Ozean empfangenen Signale sollen mit hoher Wahrscheinlichkeit von der vermissten Maschine des Fluges MH370 sein. Das sagte der australische Premierminister am Freitag (Ortszeit). Man sei sich "sicher", so Tony Abbott in einer Erklärung.

Gleichzeitig sei das Suchgebiet aufgrund der neuen Informationen deutlich eingegrenzt worden. Bislang hatte sich der Leiter der internationalen Suchaktion, Angus Houston, zurückhaltender gezeigt: "Ich denke, wir suchen im richtigen Gebiet. Aber werde nicht irgendetwas bestätigen, bevor nicht das Wrack gesichtet wurde", so Houston noch am Mittwoch. Die Suchtrupps kämpfen unterdessen gegen die Zeit, weil die Batterie des Flugschreibers eigentlich nur für 30 Tage ausgelegt ist - der vermutete Absturz aber am Freitag bereits 34 Tage zurückliegt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •