Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Australier überlebt zweiten Hai-Angriff innerhalb von neun Jahren

News von LatestNews 1297 Tage zuvor (Redaktion)
Ein 55-jähriger Mann ist innerhalb von neun Jahren zum zweiten Mal von einem Hai angegriffen worden und hat beide Vorfälle überlebt. Der 55-Jährige hatte nahe der Stadt Esperance in Westaustralien nach Seeschnecken getaucht, als er angegriffen wurde, wie örtliche Medien berichten. Die Behörden vermuten, dass es sich um einen Weißen Hai handelte, der den Taucher angriff.

Ein Sprecher des Krankenhauses, in das der Mann nach der Attacke gebracht wurde, erklärte, dass der 55-Jährige inzwischen operiert worden sei. Der Zustand des Mannes sei stabil. Der 55-jährige Taucher war bereits im Jahr 2004 von einem Hai attackiert und am Bein verletzt worden. Bei der erneuten Hai-Attacke habe der Mann Verletzungen am Kopf und im Gesicht erlitten, hieß es in den Berichten weiter.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •