Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Australien: Tausende nach Überschwemmungen von Außenwelt abgeschnitten

News von LatestNews 1766 Tage zuvor (Redaktion)
In den australischen Bundesstaaten New South Wales und Queensland sind derzeit Tausende Einwohner aufgrund von starken Überschwemmungen von der Außenwelt abgeschnitten. Wie die zuständigen Behörden mitteilten, waren am Freitag rund 7.200 Menschen betroffen. Der Regierungschef von New South Wales erklärte, der Norden der Stadt Moree sei vom Rest isoliert.

Rettungskräfte haben bereits erste Häuser evakuiert. In Australien hatte es zuletzt im Jahr 2011 schwere Überschwemmungen gegeben. Damals wurden Zehntausende Häuser im Nordosten des Landes überflutet.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •