Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ausländerzahl in Deutschland 2013 auf Rekordniveau

News von LatestNews 1007 Tage zuvor (Redaktion)
Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes waren zum Jahresende 2013 im Ausländerzentralregister (AZR) insgesamt mehr als 7,6 Millionen Menschen mit ausschließlich ausländischer Staatsangehörigkeit erfasst. Das ist die höchste jemals in Deutschland registrierte Zahl seit der Errichtung des AZR im Jahr 1967. Die Zahl der Ausländerinnen und Ausländer stieg gegenüber 2012 um rund 419.900 Personen (5,8 Prozent).

Damit setzte sich der seit 2011 beobachtete Trend verstärkt fort. Im Jahr 2011 hatte der Anstieg 177.300 beziehungsweise 2,6 Prozent betragen, im Jahr 2012 waren es 282.800 beziehungsweise 4,1 Prozent gewesen. Der Anstieg im Jahr 2013 ist der höchste seit 1992.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •