Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Aus Protest gegen Sloterdijk: Henryk M. Broder gibt Börne-Preis zurück

News von LatestNews 1282 Tage zuvor (Redaktion)
Der Autor Henryk M. Broder gibt aus Protest gegen die Auszeichnung von Peter Sloterdijk mit dem Ludwig-Börne-Preis am 16. Juni seinen eigenen Preis zurück. Broder begründet dies mit Sloterdijks Haltung zu den Anschlägen des 11. September 2001 auf das World Trade Center. Dieser habe damals von einem "Zwischenfall in amerikanischen Hochhäusern" gesprochen und das Ereignis unter den "schwer wahrnehmbaren Kleinzwischenfällen" abgebucht.

"Ich finde es unsäglich, dass Sloterdijk am 16. Juni mit dem Ludwig-Börne-Preis geehrt wird", schreibt Broder in der "Welt". "Ich habe den Preis 2007 bekommen und mich sehr gefreut. Jetzt trete ich aus dem Kreis der Börne-Preisträger aus. Es ist keine Frage der Moral, sondern der sozialen Hygiene. Ich will keinem Zirkel angehören, der einen Terrorversteher aufnimmt. Klarheit vor Einheit."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •