Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Aufwärtstrend des Konsumklimas gestoppt

News von LatestNews 1885 Tage zuvor (Redaktion)

Verkauf in einem Kaufhaus
© dts Nachrichtenagentur
Das Konsumklima in Deutschland hat leichte Verluste hinnehmen müssen. Wie die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in Nürnberg mitteilte, prognostiziert der Gesamtindikator nach 6,0 Punkten im März für April einen Wert von 5,9 Punkten. Rekordstände für Benzin und Diesel an den deutschen Zapfsäulen hätten im März in den Köpfen der Konsumenten ihre Spuren hinterlassen, so die GfK. Dies zeige sich in erster Linie bei der Einkommenserwartung, die ihre guten Gewinne aus dem Vormonat nahezu vollständig eingebüßte.

Dennoch konnte die Anschaffungsneigung ihr gutes Niveau nahezu halten und verliert nur minimal. Die leichte Entspannung bei der Schuldenkrise durch die Verabschiedung des zweiten Rettungspakets für Griechenland sorgt laut den Forschern offenbar dafür, dass die Konjunkturerwartung der Verbraucher wieder etwas zulegen kann.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •