Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Auftragseingang im Verar­beitenden Gewerbe im April gestiegen

News von LatestNews 2203 Tage zuvor (Redaktion)
Der Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes im April dieses Jahres 1,4 Prozent höher als im Vormonat. Für März 2015 ergab sich nach Korrektur ein Anstieg von 1,1 Prozent (ursprünglich +0,9 Prozent) gegenüber Februar 2015. Die Aufträge aus dem Inland fielen im April 2015 um 3,8 Prozent zum Vormonat, die Auslandsaufträge stiegen hingegen um 5,5 Prozent. Bezogen auf die Absatzrichtung des Auslandsgeschäfts lag der Auftragseingang aus der Eurozone um 6,8 Prozent höher als im März 2015, der Auftragseingang aus dem restlichen Ausland um 4,7 Prozent.

Bei den Herstellern von Vorleistungsgütern verringerte sich der Auftragseingang im April 2015 um 0,9 Prozent, bei den Herstellern von Investitionsgütern gab es einen Anstieg von 2,3 Prozent gegenüber dem Vormonat. Im Bereich der Konsumgüter war das Auftragsvolumen um 4,5 Prozent höher.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •