Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Wer dachte, dass nur Frauen einen Schuhtick haben, der hat sich geirrt, denn auch so mancher Mann ist von der Schuhmode fasziniert. Nylon-Stiefel sind zum Beispiel komplett aus der Mode und so mancher möchte weg vom funktionalen, glatten Winterstiefel. Im kommenden Winter wird man klassisch, kernige Stiefel mit Filzschaft und Lammfellfütterung sehen - Ein Stiefel für den richtigen Kerl unter den Männern. Die Modelle gibt’s sogar im Vintage- oder Used-Look. Bei den Farben wird schwarz nur mehr zu besonderen Anlässen getragen. Die Trendfarbe für den Markenschuh im Herbst und Winter ist braun. Das beginnt bei erdigen Brauntönen, geht über Rotbraun bis zu Haselnussbraun. Mit Schuhen und Stiefeln in diesen Farben ist man als trendbewusster Mann garantiert „in“.


Der Schuhkauf und der Sparsinn


Deutsche Bürger sparen viel weniger als in den letzten Jahren. Zwölf Prozent gaben bei einer Umfrage an, dass sie im letzten halben Jahr weniger zur Seite gelegt hätten und sich lieber Kleidung oder Schuhe gekauft haben. Dadurch wird immer mehr Geld für einzelne Stücke ausgegeben und so mancher Designer-Schuh gekauft.


Beim Schuhkauf ist das Wichtigste natürlich, dass der Schuh passt und gefällt. Ist der Schuh zu breit, rutscht der Mann nach vorne und stößt mit den Zehen vorne an. Vorsicht: Viele denken dann, der Schuh sei zu klein und kaufen sich einen noch größeren. Da dieser aber immer noch zu breit ist, tritt wieder das gleiche Problem auf. Hat man dann endlich den richtigen Schuh gefunden, geht es an die Schuhpflege. Putzen, putzen und wieder putzen, nur wenn der Schuh richtig gepflegt wird, hält er dementsprechend lange. Dreckige Schuhe sind die größte Mode-Katastrophe an den Füßen der Deutschen.


Tipp: Wer sich bei der Auswahl des richtigen Schuhs schwer tut, dem können wir den Shop von Markenschuhe.de empfehlen. Die angebotenen Marken versprechen, dass der Schuh auch ohne besondere Pflege lange hält und dabei kann man sogar noch etwas sparen.


Bei den Frauen setzt sich laut Stylebook.de, übrigens der flache Schuh immer mehr auf dem Trendsetter „New-Yorker Fashion-Week“ durch. Auch zu Hosenröcken oder Kleidern wird der flache Absatz nicht mehr als No Go betrachtet. So sieht man geflochtene weiße Sandalen zu schwarzen Fransenkleidern oder einfach flache Riemchensandalen an.





Wählen : 2 vote Kategorie : Shopping

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •