Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Auch Deutsche unter OSZE-Beobachtern in der Ukraine

News von LatestNews 972 Tage zuvor (Redaktion)
Zu den ersten 100 Beobachtern der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) in der Ukraine gehören neun Deutsche, darunter Diplomaten, Politologen, Ex-Polizisten und -Militärs. Das meldet das Nachrichtenmagazin "Focus". Die Beobachter sollen das Land stabilisieren und Menschenrechtsverletzungen nachgehen.

Der Vizechef des OSZE-Krisenpräventionszentrums Claus Neukirch, sagte, die OSZE wisse noch nicht, wer hinter der Besetzung von Gebäuden in Charkiv, Luhansk und Donezk stecke. Die Lage in der Ostukraine lässt sich offenbar nicht mit der auf der Krim vergleichen. Laut Umfrage des Instituts für Sozialforschung in Donezk wünschen dort nur 18 Prozent den Anschluss an Russland, 70 Prozent lehnen russische Flaggen in der Stadt ab.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •