Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Auch Bolivien bietet Snowden Asyl

News von LatestNews 1252 Tage zuvor (Redaktion)

Evo Morales
© Fabio Rodrigues Pozzebom/ABr, Lizenztext: dts-news.de/cc-by
Nach Venezuela und Nicaragua hat auch Bolivien dem ehemaligen US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden Asyl angeboten. Dieses würde ihm gewährt, sofern Snowden danach fragen würde, sagte Boliviens Präsident Evo Morales am Samstag. Bereits am Freitagabend hatte Venezuelas Staatschef Maduro bei einer Militärparade gesagt, die Regierung habe entschieden, "dem US-Bürger Edward Snowden humanitäres Asyl anzubieten".

Nach Angaben der Enthüllungsplattform WikiLeaks hatte Snowden in 27 Staaten um Asyl angefragt, bisher aber nur Absagen erhalten, darunter auch eine aus Deutschland. Der 30-Jährige hält sich angeblich seit rund zwei Wochen im Transitbereich des Moskauer Flughafens Scheremetjewo auf.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •