Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Attentäter von Fort Hood zum Tode verurteilt

News von LatestNews 1193 Tage zuvor (Redaktion)
Der Attentäter von Fort Hood, Nidal Hasan, ist wegen 13-fachen vorsätzlichen Mordes und 32-fachen versuchten Mordes zum Tode verurteilt worden. Das entschied eine Militärjury am Mittwoch, berichten US-Medien. Der 42-jährige Armeepsychiater war bereits in der vergangenen Woche von einer Militärjury der Taten für schuldig befunden worden.

Es wäre das erste Mal seit mehr als 50 Jahren, dass ein aktiver US-Soldat hingerichtet wird. Hasan hatte am 5. November 2009 auf dem Militärstützpunkt Fort Hood 13 Menschen erschossen. 32 weitere Personen wurden bei dem Attentat verletzt. Nidal hatte die Tat nie geleugnet. Sein Motiv ist unklar, allerdings gelten unter anderem emotionale Probleme und aufkeimender Extremismus als wahrscheinliche Ursachen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •