Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ashton: Atomverhandlungen mit Iran sollen im Mai fortgesetzt werden

News von LatestNews 974 Tage zuvor (Redaktion)
Die Verhandlungen über ein endgültiges Atomabkommen mit dem Iran sollen im Mai fortgesetzt werden. Bei dem für den 13. Mai geplanten Treffen wolle man die nächste Etappe der Gespräche beginnen, so die EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton am Mittwoch in Wien. Dabei werde man die Punkte angehen, bei denen noch Uneinigkeit herrsche.

In Wien hatten sich Vertreter des Iran, der EU, Chinas, Frankreichs, Deutschlands, Russlands, Großbritanniens und der USA getroffen, um eine Lösung im Streit um das iranische Atomprogramm zu finden. Das endgültige Atomabkommen soll es dem Iran ermöglichen, seine Atomenergie friedlich zu nutzen. Eine Entwicklung von Atomwaffen im Land soll jedoch verhindert werden.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •