Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Armenien: 12.000 Demonstranten fordern Neuwahlen

News von LatestNews 2092 Tage zuvor (Redaktion)

Armenien
© dts Nachrichtenagentur
In der armenischen Hauptstadt Eriwan haben sich am Donnerstag mehr als 12.000 Demonstranten versammelt und fordern Neuwahlen. "Wenn die Ägypter sich von ihrem Tyrannen befreien können, dann können wir das auch", sagte ein Demonstrant Medienberichten zufolge. Die Protestierenden haben nach einer Kundgebung einen zentralen Platz der Hauptstadt besetzt, welcher bereits im Jahr 2008 Schauplatz von Protesten gegen den Präsidenten Sersch Sarkissjan war.

Die damaligen Proteste wurden blutig niedergeschlagen. Damals kamen acht Protestierende und zwei Polizisten ums Leben. Den Berichten von Reportern vor Ort zufolge, zogen sich die Sicherheitskräfte dieses Mal allerdings zurück. Die Regierungspartei von Sarkissjan erklärte indes, dass sie sich den Forderungen nicht beugen würde. Bereits Anfang März hatten sich 10.000 Demonstranten versammelt und kollektiv den Opfern der blutigen Protesten vor drei Jahren gedacht, sowie Neuwahlen gefordert.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •