Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

ARD und ZDF setzen auf Unterstützung von YouTube-Stars

News von LatestNews 1806 Tage zuvor (Redaktion)

Youtube-Nutzer am Computer
© über dts Nachrichtenagentur
ARD und ZDF setzen bei der Entwicklung ihres Jugendportals auf die Unterstützung von YouTube-Stars. Die Verantwortlichen des Programms, das 2016 im Internet starten und sich an Zuschauer zwischen 14 und 29 richten soll, arbeiten derzeit mit verschiedenen Szenegrößen an der Entwicklung von Formaten für die Plattform, sagte Geschäftsführer Florian Hager dem Nachrichtenmagazin "Spiegel". "Wir glauben, dass wir von einigen YouTube-Stars viel lernen können, was Inhalte und Ansprache eines jungen Publikums betrifft", so Hager.

Eine YouTube-Kopie solle das öffentlich-rechtliche Jugendangebot aber nicht werden. "Wir kaufen die YouTube-Stars nicht ein", sagte Hager. "Wir bieten eine unabhängige Plattform und merken, dass in der YouTube-Szene großes Interesse besteht, Formate zu entwickeln, bei denen es nicht vorrangig um Reichweitenoptimierung geht."

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Unterhaltung

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •