Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Arbeitgeber im Bankengewerbe: Einigung möglich

News von LatestNews 1644 Tage zuvor (Redaktion)
Im Bankengewerbe scheint bei den nächsten Gesprächen der Tarifpartner am morgigen Mittwoch (6. Juni) eine Lösung denkbar. "Ich sehe beim Gehalt eine Einigungsmöglichkeit, wenn wir auch die übrigen Tarifthemen vernünftig lösen können", sagte Ulrich Sieber, Verhandlungsführer für die privaten Banken in Deutschland, der "Zeit". Diese Voraussetzung könnte erfüllt werden, denn wie im Arbeitgeberlager zu hören ist, könnten zwei der Sachthemen, die Samstagsarbeit und die Verlängerung der Vorruhestandsregelung, womöglich aus den Gesprächen herausgelöst und separat verhandelt werden.

Bisher bieten die Arbeitgeber nur ein Lohnplus von 1,4 Prozent pro Jahr - die Arbeitnehmer fordern hingegen sechs Prozent. Er verstehe ja die Gehaltswünsche der Arbeitnehmer, sagte Sieber dazu, "aber diese Wünsche müssen sich an der Realität orientieren". Die Banken stünden "vor sehr herausfordernden Jahren". Es werde immer schwieriger, mit klassischen Bankangeboten gutes Geld zu verdienen. Ein Abschluss wie in der Metall- und Elektroindustrie - in der sich die Tarifpartner jüngst auf 4,3 Prozent für 13 Monate einigten - sei "in unserer Branche nicht denkbar".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •