Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Heute soll es um einen Hersteller in dem Multimedia-Bereich gehen, der aktuell beliebter kaum sein könnte. Die Rede ist natürlich von Apple. Allerdings soll es nicht in etwa um iPhones oder Tablet-PCs gehen, sondern um MacBooks. Die beliebten Notebooks aus dem Hause Apple sind schon ein echter Hingucker und das nicht nur in Sachen Optik. Auch unter der Haube kann sich die Technik sehen lassen und bietet gepaart mit einem sehr gut durchachten und innovativem Betriebssystem eine Oberfläche an, die einfach und effizienter kaum sein könnte. Doch was passiert, wenn das MacBook einmal kaputt geht oder irgendetwas nicht mehr so richtig gehen will? Richtg, man wendet sich an Apple selbst, insofern noch Garantie auf das Gerät ist. Sollte dies allerdings nicht der Fall sein, so wird bei dem Hersteller selbst sehr schnell feststellen, dass die Preise für eine Reparatur meist sehr hoch sind, zum Teil auch zu unrecht derart hoch.

Als Student oder Schüler wird es daher schwierig, 200 Euro oder ähnliche Summen nur für einen Austausch eines RAM-Chips auszugeben. Daher, wenn die Garantie schon weg sein sollte, sollte man sich mal näher mit dem Anbieter Notebook-fit.de beschäftigen. Eine Apple und Macbook Reparatur bei verläuft dabei nicht in etwa über die Zielseite selbst, sonder vielmehr handelt es sich bei Notebook-Fit um eine Art Sammelseite, für verschiedene Reparaturservices ind verschiedenen Städten. Doch eines haben diese Services alle gemeinsam und das sind die fairen Preise, die hochwertige Reparatur und kompetenten Ansprechpartner. Wer sich also für das Thema Apple und MacBook Reparatur interessiert, der sollte über die Seite von Notebook-Fit mal einen Blick auf den Service von Reparatur-Service Sabel werfen. Der Reparatur-Service Sabel findet sich wieder in Würzburg und lässt sich auch natürlich direkt vor Ort aufsuchen. Allerdings sollte man den kleinen Umweg über die Seite von Notebook-Fit in Kauf nehmen, denn dort bekommt man durch die Präsenz von Sabel bei dieser Seite, verschiedene Gutscheine und Rabattaktionen. So hat man den Vorteil, dass man bei der Reparatur seiner Apple-Geräte nochmals mehr Geld spart.

Zu dem Reparatur-Service Sabel ist darüber hinaus in jedem fall zu sagen, dass dieser Anbieter sich bestens mit Apple-Produkten auskennt und auch weitgehend nur Originalteile verwendet. Sollte der Defekt festgestellt worden sein, so wird man erst einmal darüber informiert und es werden einem Lösungen und Reparaturen vorgeschlagen, denen man dann zustimmen kann. Bisher spricht der Service für sich und hat zahlreiche Kunden kaputter Apple-Geräte zufrieden gestellt. Das Besondere dabei ist ganz klar der Preis. Vergleicht man hier die Preise mit den Services von Apple selbst, so spart man zum Teil sogar mehr als die Hälfte des Geldes. Doch wie dem auch sei, es lohnt sich der Blick auf Notebook-Fit im Vorfeld, um auf die Gutscheine zu setzen. Als einen letzten Tipp sei an dieser Stelle noch gesagt, dass wenn es sehr schnell gehen sollte, man lieber die Geräte selbst in Würzburg vorbeibringen sollte, denn der Umweg mit der Post nimmt nochmals einige Tage in Anspruch, auch wenn dies nichts an der Leistung ändert und man immer einen guten Service, zu einem guten Preis geboten bekommt.




Wählen : 1 vote Kategorie : Computer

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •