Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Apple entschuldigt sich bei Kunden in China

News von LatestNews 1392 Tage zuvor (Redaktion)

iPhone von Apple
© über dts Nachrichtenagentur
Apple-Chef Tim Cook hat sich bei den chinesischen Kunden entschuldigt, nachdem zuvor Kritik an der Reperaturpolitik des Computerriesen laut geworden war. In der letzten Woche veröffentlichte die chinesische Zeitung "People`s Daily" einen Leitartikel, in dem Apple "Gier" und "Arroganz" vorgeworfen wurden. Auslöser dafür war das fehlende Angebot eines Ersatz-iPhones, wenn es schwerwiegende Reparaturen innerhalb der Ein-Jahres-Garantie gab.

Schon am 15. März wurde vom chinesischen TV-Sender CCTV ein Beitrag über mangelhafte Gewährleistungsfristen und Serviceleistungen gebracht. Cook reagierte mit einer öffentlichen Entschuldigung auf der chinesischen Apple-Homepage. Er versprach die Reparatur- sowie Garantiepolitik für die iPhones zu verbessern. "Uns ist bewusst, dass durch fehlende Kommunikation der Eindruck entstanden ist, das Apples Einstellung arrogant wäre und wir uns nicht für Kundenrückmeldungen interessieren würden", so Cook.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •