Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

AOK nimmt weniger City-BKK-Mitglieder auf als erwartet

News von LatestNews 2106 Tage zuvor (Redaktion)
Die Allgemeinen Ortskrankenkassen haben deutlich weniger Mitglieder der insolventen City BKK aufgenommen als erwartet. "Wir werden zum 1. Juli 10.000 Mitglieder der City BKK aufgenommen haben", sagte die Sprecherin der AOK Nordost, Gabriele Rähse, dem "Tagesspiegel" (Montagausgabe). Bei der ebenfalls betroffenen AOK Rheinland/Hamburg sind es gerade einmal 5.200 ehemalige City-BKK-Mitglieder.

Wie eine Umfrage des "Tagesspiegels" unter den Kassen weiter ergeben hat, hat die Techniker Krankenkasse mit 46.000 Neuzugängen die meisten Mitglieder der Pleitekasse aufgenommen. Bei der Barmer GEK sind es derzeit 10.100, bei der DAK rund 3.400 Neuzugänge aus den Reihen der City BKK.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •