Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Anschlag in Boston: Mutmaßlicher Attentäter in Gefängnis verlegt

News von LatestNews 1321 Tage zuvor (Redaktion)

Bombenanschlag bei Boston Marathon
© Aaron "tango" Tang, Lizenztext: dts-news.de/cc-by
Dem zweiten mutmaßlichen Bombenleger von Boston, der am vergangenen Freitag in Watertown, einem Vorort der Metropole, gefasst worden war, ist vom Krankenhaus in ein Gefängnis verlegt worden. Dies teilte eine Sprecherin des U.S. Marshals Service am Freitag mit. Der 19-Jährige, der zusammen mit seinem älteren Bruder den Anschlag auf den Marathon in Boston verübt haben soll, war bei seiner Festnahme schwer verletzt und musste zunächst in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der ältere Bruder des Festgenommenen war bei einem Schusswechsel schwer verletzt worden und kurz darauf in einem Krankenhaus gestorben. Bei dem Anschlag auf den Bostoner Marathon am 15. April kamen drei Menschen ums Leben, 264 weitere Personen wurden verletzt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •