Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Angriff auf Sikh-Tempel: Attentäter soll sich selbst getötet haben

News von LatestNews 1582 Tage zuvor (Redaktion)
Der mutmaßliche Attentäter Wade Michael Page, der am vergangenen Sonntag bei einem Attentat auf einen Sikh-Tempel in Wisconsin sechs Menschen tötete, hat sich offenbar selbst getötet. Wie die US-Bundespolizei FBI mitteilte, schoss sich der Ex-Soldat in den Kopf, nachdem er zuvor von einem Polizisten getroffen wurde. Das soll in einer Videoaufzeichnung zu sehen sein.

Das Motiv hinter der Tat ist noch immer unklar. Es wird vermutet, dass der Todesschütze die Opfer mit Muslimen verwechselte, da diese oft einen Turban und einen ungestutzten Bart tragen. Zudem soll Page Verbindungen zur rechten Szene gehabt haben.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •