Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Andy Borg hat vor jeder Sendung noch immer Lampenfieber

News von LatestNews 1213 Tage zuvor (Redaktion)
Auch wenn Schlagersänger Andy Borg schon seit sieben Jahren den "Musikantenstadl" moderiert, kämpft er noch immer vor jeder Sendung mit Lampenfieber. Wie der 52-Jährige dem Magazin "Meine Melodie" sagte, mache er sich "immer noch fast in die Hose, wenn die Eurovisions-Fanfare ertönt". Borg führt dies auf seine Liebe zu dieser Sendung und seinen Respekt vor Mitwirkenden und Publikum zurück.

"Ich möchte immer mein Bestes geben." Mit seiner Karriere ist Borg indes vollends zufrieden: "Meine Berufung war immer das Musizieren. Das habe ich erreicht - und vieles mehr." Auch privat hat Andy Borg sein Glück gefunden, ist seit 22 Jahren mit Ehefrau Birgit zusammen. "An ihrer Seite kann ich Situationen meistern, die mich überfordern würden. Durch Birgit fühle ich mich stark und geborgen." Allerdings komme es auch in ihrer Ehe zu Streit: "An solchen Tagen sind wir per Sie", allerdings falle ihm mit dem Alter auch das Verzeihen leichter, so der Österreicher.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •