Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Anbieter illegaler Glücksspiele sollen kein Geld von Deutschen bekommen können

News von LatestNews 1184 Tage zuvor (Redaktion)
Die Anbieter illegaler Online-Glücksspiele aus dem EU-Ausland sollen künftig von deutschen Kunden kein Geld mehr erhalten können. Nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Focus" sollen Banken und Kreditkarten-Provider verpflichtet werden, alle einschlägigen Zahlungswege zu sperren. Dieses sogenannte Payment Blocking ist nach dem Glücksspielstaatsvertrag zwar seit einem Jahr möglich, bisher aber nie angewendet worden.

Der Vorsitzende des Deutschen Lottoblocks, Michael Burkert, sagte "Focus": "Es wird höchste Zeit, dass Anbietern ohne Zulassung in Deutschland auf diese Weise das Handwerk gelegt wird." So agierten etwa zwei britische Unternehmen illegal auf deutschem Boden. Verbindliche schwarze Listen mit den Daten der Unternehmen, die keine Überweisungen erhalten dürfen, existierten bereits in Belgien, Norwegen und den USA.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •