Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Aigner kündigt Rückzug aus Bundespolitik für 2013 an

News von LatestNews 1710 Tage zuvor (Redaktion)

Ilse Aigner
© dts Nachrichtenagentur
Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU) hat ihren Rückzug aus der Bundespolitik für das kommende Jahr angekündigt. Sie werde sich bei der bayerischen Landtagswahl im Herbst 2013 um ein Direktmandat bewerben, kündigte die Bundesministerin an. Bis dahin wolle sie Verbraucherministerin und Bundestagsabgeordnete bleiben, betonte Aigner am Samstag in Ingolstadt.

"Ich kann mich noch besser einbringen als bisher, wenn ich hier in meiner politischen Heimat noch stärker verankert bin", so die Bundesministerin am Rande einer Konferenz von CSU-Kreisvorsitzenden. Verschiedene Medien im Freistaat hatten bereits seit längerem darüber spekuliert, dass sich die christsoziale Ministerin im Kabinett von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) als Nachfolgerin des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer (CSU) in Stellung bringen wolle.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •