Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Agrarchemiekonzern Syngenta sieht Zukunft in biologischen Pestiziden

News von LatestNews 1301 Tage zuvor (Redaktion)
Der Agrarchemiekonzern Syngenta sieht seine Zukunft auch im Geschäft mit biologischen Pestiziden. "Das hat großes Potential", sagte Konzernchef Mike Mack der F.A.Z. "Heute gibt es mehr biologische Wirkstoffe als je zuvor." Endlich sei es etwa möglich, Bakterien für biologische Produkte zu nutzen.

Seiner Erwartung nach werden sich künftig konventionelle und biologische Landwirtschaft ähnlicher werden. "Nachhaltige Landwirtschaft ist, möglichst viel zu ernten mit möglichst wenig Ressourceneinsatz." In Deutschland und Europa sei die Politik aber von einem romantisierten Leitbild der Landwirtschaft getrieben. Mack sagte, es sei vernünftig, dass die Menschen künftig weniger Fleisch essen als bisher. "Essen wir doch weniger Fleisch und machen wir die Landwirtschaft trotzdem produktiver und effizienter."

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Wirtschaft

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •