Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Afghanistan: Deutsche Soldaten beim Waffenreinigen verletzt

News von LatestNews 2064 Tage zuvor (Redaktion)
Im afghanischen Kundus sind zwei deutsche Soldaten beim Waffenreinigen verletzt worden. Wie die Bundeswehr mitteilte, habe sich ein Soldat beim Reinigen seiner Handfeuerwaffe vom Typ Maschinenpistole MP 7 unbeabsichtigt in das linke Bein geschossen. Ein weiterer deutscher Soldat erlitt bei der Schussabgabe ein Knalltrauma.

Der Zwischenfall habe sich nach Bundeswehrangaben bereits am Donnerstag in einer Unterkunft im Wiederaufbauteam (PRT) Kundus ereignet. Beide Soldaten wurden medizinisch versorgt. Überdies sei ihr Gesundheitszustand ist stabil, eine Rückholung nach Deutschland sei indes nicht geplant.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •