Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

AfD-Vize-Sprecher warnt seine Partei vor Zusammenarbeit mit Pegida

News von LatestNews 722 Tage zuvor (Redaktion)

Abstimmung auf dem Gründungsparteitag der "Alternative für Deutschland" am 14.04.2013
© über dts Nachrichtenagentur
Hans-Olaf Henkel, stellvertretender Sprecher der Partei Alternative für Deutschland (AfD) fürchtet, dass eine Zusammenarbeit zwischen seiner Partei und den Pegida-Demonstranten der AfD schaden könnte. "Wir sollten uns tunlichst von dieser Bewegung fernhalten", warnte der ehemalige BDI-Präsident Henkel seine Parteikollegen in einem Interview mit dem "Spiegel". Denn sonst würden alle möglichen rechtspopulistischen Ausfälle einzelner Pegida-Demonstranten auch der AfD angelastet.

Mit Blick auf seinen Vorstandskollegen Alexander Gauland sagte Henkel, er könne nicht verstehen, wieso man "extra aus Brandenburg anreisen" müsse, "um diese Truppe zu sehen".

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •