Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

AfD fällt nach internen Querelen auf fünf Prozent

News von LatestNews 1785 Tage zuvor (Redaktion)

Frauke Petry, Konrad Adam und Bernd Lucke
© über dts Nachrichtenagentur
Nach den parteiinternen Querelen der vergangenen Wochen verliert die Alternative für Deutschland (AfD) in der Wählergunst an Boden. Im aktuellen Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich im Auftrag von "Bild am Sonntag" erhebt, fällt die Euro-kritische Partei um einen Punkt auf nun fünf Prozent. Union (42 Prozent), SPD (25 Prozent) und Grüne (neun Prozent) halten ihre Ergebnisse aus der Vorwoche.

Die Linke klettert um einen Punkt auf nun neun Prozent. Die FDP fällt auf vier Prozent (minus einen Prozentpunkt). Sonstige Parteien kommen auf zusammen sechs Prozent (plus eins). Emnid befragte vom 26. März bis zum 1. April 2299 Personen.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige


 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •