Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

AfD-Demonstration in Berlin - Tausende Gegendemonstranten

News von LatestNews 1119 Tage zuvor (Redaktion)

Polizei
© über dts Nachrichtenagentur
In Berlin ist am Sonntagmittag eine Demonstration der AfD gestartet. Nach Polizeiangaben kamen am Hauptbahnhof mehr als tausend Teilnehmer zusammen. Die AfD selbst sprach von 5.000 Teilnehmern, die unter dem Motto "Zukunft Deutschland" zum Brandenburger Tor ziehen wollen, wo am Nachmittag die Abschlusskundgebung stattfinden soll.

Die Partei hatte dazu aufgerufen, gegen die "verantwortungslose" Politik der Bundesregierung zu protestieren. Unterdessen kamen Tausende Menschen zu Gegenkundgebungen zusammen. Zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor fand zum Beispiel eine Veranstaltung der Berliner Clubszene unter dem Motto "AfD wegbassen" statt. Auf dem Platz der Republik wurde unter dem Motto "Stoppt den Hass. Stoppt die AfD" demonstriert. Die Veranstaltungen fanden unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen statt. Insgesamt waren am Sonntag rund 2.000 Polizisten im Einsatz. Um ein Aufeinandertreffen der Versammlungsteilnehmer zu verhindern, wurden unter anderem Brücken im Bereich des Regierungsviertels gesperrt. Bei einen Versuch von Demonstranten, Absperrungen zwischen verschiedenen Versammlungen am Leipziger Platz zu durchbrechen, setzten die Beamten Pfefferspray ein.

© dts Nachrichtenagentur



Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •