Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ältester Mensch der Welt gestorben

News von LatestNews 1275 Tage zuvor (Redaktion)
Der offiziell älteste Mensch der Welt ist im Alter von 116 Jahren gestorben. Der Japaner Jiroemon Kimura starb am Mittwoch in einem Krankenhaus in Kyoto eines natürlichen Todes, teilte die japanische Regierung mit. Im vergangenen Dezember hatte Guinness World Records Kimura als ältesten Menschen der Welt bestätigt.

Der 116-Jährige hatte sieben Kinder, 14 Enkel, 25 Urenkel, und 13 Ururenkel. Jiroemon Kimura wurde am 19. April 1897 geboren. Er arbeitete in einer Poststelle bis zum Rentenalter und half danach seinem Sohn auf dem Bauernhof, bis er um die 90 Jahre alt war. In einem Interview, dass Kimura an seinem 115. Geburtstag gab, sagte er, dass er nicht sicher sei wie es ihm möglich war so lange zu leben.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •