Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ägyptischer Präsident Mursi legt Amtseid ab

News von LatestNews 1938 Tage zuvor (Redaktion)

Mohammed Mursi
© über dts Nachrichtenagentur
Der neu gewählte ägyptische Präsident Mohammed Mursi ist am Samstag in Kairo offiziell vereidigt worden. "Wir streben ein besseres Morgen an, ein neues Ägypten und eine zweite Republik", erklärte der Muslimbruder nach seiner Vereidigung im Verfassungsgericht in Kairo. Mursi wollte bei seiner Vereidigung eigentlich vor das Parlament treten.

Dieses war jedoch vom Obersten Militärrat aufgelöst worden. Am Freitag hatte der Islamist auf dem Tahrir-Platz in Kairo daher bereits einen symbolischen Amtseid abgelegt und dabei das Militär herausgefordert. "Keine Institution steht über dem Willen des Volkes", rief der Politiker vor zehntausenden Menschen. In seiner Rede versprach er seinen Anhängern, die Revolution zu verteidigen. Er wolle sich dabei nicht einschüchtern lassen. "Ich fürchte niemanden außer Gott", sagte er weiter. Für ihn stehe die Macht des Volkes über allem. "Deshalb bin ich zuallererst zu euch gekommen", betonte Mursi.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •