Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ägyptische Regierung bietet Rücktritt an

News von LatestNews 1844 Tage zuvor (Redaktion)
Angesichts der erneuten Unruhen in Ägypten hat die Regierung des Landes dem Militärrat seinen Rücktritt angeboten. Wie das ägyptische Staatsfernsehen am Montagabend berichtet, sei die Entscheidung "angesichts der schwierigen Umstände, in denen sich das Land derzeit befindet" getroffen worden. Das habe der ägyptische Regierungssprecher Mohammed Hidschasi erklärt.

Die Amtsgeschäfte sollen jedoch solange weitergeführt werden, bis eine Entscheidung für eine neue Regierung gefallen sei, hieß es. In Ägypten hatte es in den letzten drei Tagen schwere Ausschreitungen mit knapp 2.000 Verletzten und über 20 Toten gegeben. Die Lage war eskaliert, als das Militär versucht hatte, den Tahrir-Platz in Kairo zu räumen. Der Platz war bereits während der Proteste gegen den ehemaligen Staatspräsidenten Husni Mubarak ein Zentrum der Proteste. Am kommenden Montag soll es die erste Parlamentswahl seit dem Sturz von Mubarak geben.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •