Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ägyptische Armee stellt 48-Stunden-Ultimatum zur Lösung des Konflikts

News von LatestNews 1251 Tage zuvor (Redaktion)
Die ägyptische Armee hat den Parteien im Land ein 48-Stunden-Ultimatum zur Lösung des Konflikts gestellt. Sollte nach Ende dieser Frist nicht wieder Ruhe eingekehrt sein, würden die Streitkräfte "eigene Friedenspläne" präsentieren, teilte die Militärführung am Montag mit. Nachdem bei Protesten in Ägypten in den letzten Tagen mehrere Menschen ums Leben gekommen sind, hatte es am Montag auch eine erste politische Reaktion gegeben: Fünf Minister der Regierung von Muhammad Mursi erklärten ihren Rücktritt.

Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur MENA wollten die Politiker damit ihre Solidarität mit den Protestierenden zeigen. In Ägypten hatte es rund um den ersten Jahrestag der Regierung Mursi Proteste gegeben. Am Montag stürmten Demonstranten die Parteizentrale der Muslimbruderschaft in Kairo. Insgesamt sollen nach Angaben des ägyptischen Gesundheitsministeriums bislang 16 Menschen ums Leben gekommen und mehrere hundert verletzt worden sein.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •