Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ägypten: Opposition berät über Präsident Mursis Zugeständnis

News von LatestNews 1779 Tage zuvor (Redaktion)

Mohammed Mursi
© über dts Nachrichtenagentur
In Ägypten hat die Opposition zurückhaltend auf das jüngste Zugeständnis von Präsident Mohammed Mursi reagiert, dass dieser seine umstrittenen Sondervollmachten zurücknimmt. Ahmed Said, liberales Mitglied des Oppositionsbündnisses Nationale Rettungsfront, kritisierte, dass Mursi weiterhin am Verfassungsreferendum am 15. Dezember festhalte. Die Opposition hatte eine Verschiebung der Abstimmung gefordert.

Das Bündnis wolle sich laut Said noch am Sonntag über eine offizielle Reaktion beraten. Nach tagelangen Massenprotesten mit Toten und Verletzten hatte Mursi das Dekret über die Ausweitung seiner Befugnisse zumindest in den am meisten umstrittenen Teilen außer Kraft gesetzt. Das sagte der Jurist und Generalsekretär der Ägyptischen Gesellschaft für Kultur und Dialog, Mohamed Selim El-Awa, am Samstagabend nach Beratungen eines von Mursi eingesetzten Gremiums in Kairo.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •