Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ägypten: Ex-Präsident Mubarak muss Dienstag vor Gericht

News von LatestNews 2176 Tage zuvor (Redaktion)
Der frühere ägyptische Präsident Husni Mubarak muss sich kommenden Dienstag vor Gericht verantworten. Das berichtet der arabische Nachrichtensender Al-Dschasira unter Berufung auf das ägyptische Staatsfernsehen. Mubarak werden Korruption, persönliche Bereicherung und Verschwendung öffentlicher Gelder vorgeworfen.

Er stehe zudem unter Verdacht, Schlägertrupps, die Anfang des Jahres auf dem Tahrir-Platz in Kairo Demonstranten töteten, geschickt zu haben, so die Generalstaatsanwaltschaft. Der Ex-Präsident musste bei seiner ersten Vernehmung am Dienstag wegen starker Herzbeschwerden ins Krankenhaus eingeliefert werden. Dort wurde die Befragung fortgesetzt. Vor dem Krankenhaus kam es zu Tumulten durch Mubarak-Gegner. Seine beiden Söhne wurden unterdessen ins Tora-Gefängnis in der Nähe von Kairo gebracht, wo bereits weitere Ex-Minister auf ihre Gerichtsverhandlung warten. Auch gegen die Frau von Mubarak wird inzwischen wegen Korruptionsverdacht ermittelt.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •