Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Ägypten: ElBaradei wird wegen Rücktritt vor Gericht gestellt

News von LatestNews 1349 Tage zuvor (Redaktion)
Der ehemalige ägyptische Vizepräsident Mohammed ElBaradei muss sich wegen seines Rücktritts in der vergangenen Woche vor Gericht verantworten. Wie das Nachrichtenportal "Al-Ahram" am Dienstag berichtet, habe ein Juraprofessor der Universität Helwan Klage eingereicht. Er wirft ElBaradei vor, mit seinem Rücktritt das "nationale Vertrauen" verletzt zu haben.

Der Fall soll den Angaben zufolge am 19. September vor einem Gericht in Kairo verhandelt werden. ElBaradei war seit dem 9. Juli Vizepräsident Ägyptens und für die internationalen Beziehungen des Landes zuständig. Nach der gewaltsamen Räumung von Protestcamps von Anhängern der Muslimbrüder am vergangenen Mittwoch war er zurückgetreten. Als Begründung führte er an, dass er nicht länger Verantwortung für Entscheidungen übernehmen könne, mit denen er nicht einverstanden sei. Nach seinem Rücktritt war der ägyptische Friedensnobelpreisträger und langjährige Generalsekretär der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEO) nach Österreich ausgereist.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •