Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Adenauer-Enkel rechnet mit Einzug der Freien Wähler in den Bundestag

News von LatestNews 1505 Tage zuvor (Redaktion)
Der designierte Spitzenkandidat der Freien Wähler für die Bundestagswahl, der Adenauer-Enkel Stephan Werhahn, geht davon aus, dass die Partei im Herbst in den Bundestag einziehen wird. In einem Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" sagte er auf die entsprechende Frage: "Ich denke, wir haben gute Chancen. Und falls es ganz knapp nicht für fünf Prozent reicht, dann schaffen wir den Einzug mit drei Direktmandaten in Gemeinden, wo wir ohnehin schon stark sind."

Werhahn, der wegen seiner Kritik an der Euro-Rettung der Regierung Merkel nach 40 Jahren Mitgliedschaft aus der CDU ausgetreten war, soll am kommenden Freitag in Düsseldorf als Direktkandidat der Freien Wähler aufgestellt werden. Er macht sich jedoch keine großen Hoffnungen, dass er dieses Direktmandat gewinnen kann: "Das wird sehr schwierig, da bin ich Realist." Im Mai soll die Nominierung zum Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl erfolgen.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •