Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

Bei dem letzten Freiwasser-Weltcup kam es zu einem tragischen Unfall, einer der 77 Teilnehmer, der amerikanische Schwimmer Fran Crippen, wurde bewusstlos und ertrank. Ursache dafür waren wohl eine Reihe Faktoren die die Wettkampfsbedingungen stark senkten. So zum Beispiel betrug die Lufttemperatur 35° und die Wassertemperatur 29°- viel zu hoch für ein solches Ereignis.




Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •