Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

3D-App bringt Kama Sutra ins 21. Jahrhundert

News von LatestNews 1327 Tage zuvor (Redaktion)

Smartphone-Nutzerin
© über dts Nachrichtenagentur
Das 2.000 Jahre alte Sex-Handbuch Kama Sutra ist für das digitale Zeitalter als 3D-App aufgemöbelt worden. Pop-up-Hologramme auf Smartphones oder Tablets ermöglichen Benutzern Positionen aus jedem Blickwinkel zu studieren. Das "Kama Xcitra" verspricht, Liebhaber "näher ans Geschehen als je zuvor" zu bringen.

Die App bietet den Nutzern bis zu 69 sexuelle Positionen. Eine neue Version der Kama Sutra-Texte, die ursprünglich im zweiten Jahrhundert geschrieben wurden, untermalen die Bilder. Ein zusätzliches Angebot besteht darin, die Haar- und Hautfarbe der Protagonisten zu verändern, sowie einen passenden Soundtrack hinzuzufügen. Das Kama Sutra gehört zur indischen Tradition der Lehrwerke über Erotik. Als ein Leitfaden der Liebe steht das Werk in einer Beziehung zum Tantra, in dem es um die Transformation der Sexualität geht.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •