Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

33 Tote durch schwere Unwetter in Südchina

News von LatestNews 1381 Tage zuvor (Redaktion)
Im Süden Chinas sind mindestens 33 Menschen bei schweren Unwettern ums Leben gekommen. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua unter Berufung auf die Behörden berichtet, werden zwölf Personen vermisst. Seit Dienstag herrschten heftige Regenfälle in Südchina und verursachten Überschwemmungen und Erdrutsche.

Guangdong, die bevölkerungsreichste Provinz Chinas, ist am schlimmsten von den schweren Unwettern betroffen. In der Provinz wurden mindestens 19 Menschen getötet. 650.000 Menschen seien von den Unwettern betroffen, fast 2.700 Häuser wurden zerstört.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Nachrichten

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •