Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

3. Liga: Wollitz tritt als Osnabrück-Trainer zurück

News von LatestNews 1303 Tage zuvor (Redaktion)
Claus-Dieter Wollitz hat überraschend seinen Rücktritt als Trainer und Sportdirektor des Drittligisten VfL Osnabrück erklärt. Auf der Pressekonferenz nach dem Spiel gegen Arminia Bielefeld (0:1) überraschte Wollitz die anwesenden Journalisten und gab seinen Abschied zum 30. Juni bekannt. Als Begründung gab der 47-Jährige "Veränderungen im Verein" an, mit denen er sich nicht identifizieren könne.

Das Vertrauen, das er für seine Arbeit brauche, spüre er nicht mehr in der notwendigen Form. "Menschlich habe ich im vergangenen Jahr unheimlich viel gelernt", so Wollitz, der sich bei seinem Team und den Mitarbeitern des VfL für die Zusammenarbeit bedankte.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •