Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Liga: Hansa Rostock verliert gegen Eintracht Frankfurt mit 1:5

News von LatestNews 1732 Tage zuvor (Redaktion)

Fußball
© dts Nachrichtenagentur
Hansa Rostock hat am 25. Spieltag der zweiten Fußball-Bundesliga mit 1:5 (0:2) gegen die Eintracht Frankfurt verloren. Die Frankfurter zeigten in der ersten Hälfte kein großes Spiel, führten aber dennoch verdient. So brachte gleich der erste gefährliche Angriff die Führung der Hessen: Jung stahl sich auf der rechten Bahn im Rücken der Hansa-Abwehr davon, passte in die Mitte, wo Köhler eiskalt vollendete (13.).

Der zweite Treffer kam kurz vor Schluss der ersten Halbzeit durch Schildenfeld (42.). Der Bundesliga-Absteiger zeigte bis dahin aber die bessere Spielanlage und präsentierte sich im Abschluss sehr effizient. In der zweiten Hälfte sah es zunächst so aus, als ob die Rostocker ihren Angriffsschwung verloren hatten. Doch dann waren sie plötzlich wieder da: Die Eintracht brachte den Ball nicht weg, Mintal knallte die Kugel an den Pfosten, den Abpraller versenkte schließlich Robert Müller in der 63. Minute. Doch die Gäste konnten ihre Führung in der Schlussphase weiter ausbauen: Nach einem Fehler von Pelzer kam Kittel zum Abschluss und erzielte den dritten Treffer (77.). Die nächsten kamen von Rode in der 84. Minute und Idrissou in der 87. Minute. Die Rostocker zeigten keine Gegenwehr mehr. In den übrigen Partien trennten sich Dresden und Ingolstadt mit 0:0 und Cottbus von Braunschweig mit 1:1.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Impressum  •  Copyright 2010 Kledy.de  •  RSS Feeds  •