Anmelden

Benutzername:

Passwort:

Merken

2. Bundesliga: Union dreht Partie und schlägt Heidenheim 3:1

News von LatestNews 1387 Tage zuvor (Redaktion)

Damir Kreilach (Union Berlin)
© über dts Nachrichtenagentur
Der 1. FC Union Berlin hat am 22. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga den 1. FC Heidenheim mit 3:1 geschlagen. Dabei hatte es zunächst nicht nach einem Sieg der "Eisernen" ausgesehen: Schnatterer brachte die Gäste aus Baden-Württemberg in der fünften Minute mit 1:0 in Führung. Diese hielt allerdings nur wenige Augenblicke: Schönheim schlägt in der siebten Minute eine Flanke mustergültig in den Strafraum der Gäste, wo Kreilach aus etwa fünf Metern unbedrängt zum 1:1 einnetzen kann.

In der 28. Minute dann die Führung für die Hausherren: Erneut bedient Schönheim einen seiner Mannschaftskollegen und spielt den Ball zu Brandy. Der kann per Direktabnahme zum 2:1 für Union treffen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel kann Quiring in der 56. Minute eine abermalige Vorlage von Schönheim nutzen und den 3:1-Endstand besorgen. In den weiteren Partien des Tages gewann der FSV Frankfurt mit 2:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern, während Fortuna Düsseldorf vor heimischer Kulisse mit 1:3 gegen den 1. FC Nürnberg verlor.

© dts Nachrichtenagentur





Wählen : 1 vote Kategorie : Sport

oder registrieren hier.

Anzeige

Anzeige



 

Datenschutzerklärung  •  Impressum  •  Copyright 2018 Kledy.de  •  RSS Feeds  •